Verwaltung

Frau Frances Lee
Principal
frances.lee@apsva.us.

Frau Lee ist eine zweisprachige Erzieherin mit über 20 Jahren Erfahrung auf Grund- und Oberschulebene. Lee hat einen Bachelor-Abschluss in Spanisch und Grundschulpädagogik der Universität Wittenberg und einen Master-Abschluss der George Mason University. Sie hat auch Vermerke in Hochbegabtenpädagogik und Bildungsführung und -verwaltung von der University of Virginia und der George Washington University. Lee begann ihre Karriere als Lehrerin für Englisch als Zweitsprache in Ecuador. 2002 begann sie an der Escuela Key Elementary zu unterrichten. Während der 10 Jahre, die sie in Key verbrachte, wuchs sie als Lehrerin und Schulleiterin. Lee unterrichtete die erste und zweite Klasse und wurde später Ressourcenlehrer für Hochbegabte, der Mathematik- und Naturwissenschaften auf Spanisch unterrichtete. Lee unterrichtete auch Englisch als Zweitsprache an der Washington-Liberty High School. Darüber hinaus arbeitete sie ein Jahr lang als Master Educator im Language Acquisition Team an DC Public Schools, wo sie Lehrerbeobachtungen und -bewertungen durchführte. In den letzten sieben Jahren war Lee als stellvertretende Schulleiterin der Wakefield High School und als stellvertretende Schulleiterin der Escuela Key Elementary tätig . Als stellvertretender Schulleiter betreute Lee auf Schulebene eine breite Palette von Programmen wie Sonderpädagogik, Englischlernen und Spanischvertiefung.


IMG_E77257Frau Meghan Neary
Stellvertretender Schul

Meghan.Neary@apsva.us.

Frau Neary erhielt einen Bachelor of Science in Grundbildung und Gesundheitswissenschaften (K-12) vom College in Brockport in New York. Sie erwarb ihren ersten Master of Education als Curriculum Specialist (K-12) und eine Zertifizierung in Special Education (K-12). In jüngerer Zeit erhielt Frau Neary ihren zweiten Master-Abschluss in Bildungsführung am Teachers College der Columbia University in New York City. Frau Neary begann ihre Karriere in Arlington. Sie unterrichtete sechs Jahre lang an der Carlin Springs Elementary als Sonderpädagogin. In diesen Jahren übernahm Frau Neary auch die Rolle der Sonderschullehrerin, die viele Möglichkeiten für persönliches und berufliches Wachstum bot. Zuletzt war sie Lehrerin für Allgemeinbildung in der 3. und 4. Klasse und Lehrlehrerin in Carlin Springs. In den letzten sechs Jahren war sie auch Mentorin und half dabei, neue Lehrer anzuleiten, um ihre Planungs-, Unterrichts- und Inhaltskenntnisse zu verbessern. In diesen Führungsrollen war Frau Neary maßgeblich an der Verbesserung der Unterrichtspraktiken und der Beeinflussung der Schülerleistungen in der gesamten Schule beteiligt. 2016 wurde sie von ihren Kollegen und Administratoren in Carlin Springs zur Lehrerin des Jahres ernannt.